Tag 119 – Hochwildschutzpark Hunsrück I

Guten Morgen meine Lieben!

 

Zum Einstieg in den Dezember zeige ich euch noch ein paar Bilder aus dem November. An einem Tag mit wirklich tollem Wetter waren wir nämlich in Rheinböllen im Hochwildschutzpark Hunsrück auf Fotosafari. Der Park ist unglaublich schön, sehr naturbelassen und man hat sich einfach nur wohl gefühlt. So gut wie dort hat es mir bisher in keinem Wildpark gefallen!

Wir sind lange dort gewesen, da es an jeder Ecke etwas zu erleben und fotografieren gab. Man kann ganz nah ran an die Rehe und Ziegen und darf sie füttern, streicheln und beobachten. Die Rehe sind zwar sehr scheu, aber wenn man vorsichtig ist, kommen sie in Scharen. 🙂 Das war wirklich sehr schön.

Die Wölfe haben mich beeindruckt. Es sind edle Tiere, die dem kleinen Finni doch tatsächlich auch ähnlich sehen. Sie bewegen sich anmutig und sehen so flauschig aus. 😀

 

Ich wünsche euch viel Spaß mit den Bildern und einen schönen Dezember!

 

Alles Liebe,

eure

Larissa ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.