Tag 381 – Koblenz

Guten Morgen ihr Lieben!

Wisst ihr, was ich Gutes an Corona abgewinnen kann? Dass die Städte so angenehm leer sind (aus Fotografensicht!!).

Deswegen sind wir bei frühlingshaftem Wetter mit Keno in Koblenz gewesen und haben Bilder gemacht, die mir schon lange in den Fingern brannten. Das Kurfürstliche Schloss in Koblenz ist nicht nur wunderschön und imposant, sondern ich persönlich verbinde damit auch sehr schöne Kindheitserinnerungen. Und da der Schlosspark eigentlich immer voll ist, hatte ich Keno noch nie mit dort. Nun haben wir den Ausflug dahin aber zusammen gemacht und hatten den Park quasi für uns alleine.

Also konnte ich mich fotografisch in aller Ruhe und ohne Retusche von Touristen austoben und ich finde, das Schloss ist eine angemessene Hundehütte für Keno.

Zur Belohnung gab es ein Eis am Deutschen Eck! 🙂

Alles Liebe,

eure

Larissa ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.