Tag 63 – Dogether

Guten Morgen meine Lieben!

Jetzt hat es wieder etwas länger gedauert, bis ihr wieder was von mir zu sehen bekommt 😉

Aber ich verspreche euch, das Warten hat sich gelohnt!

Ich habe meinen Besuch bei Almut und ihrer Tierpension Dogether dazu genutzt, mich das erste Mal an High-Key-Bearbeitungen zu versuchen – und mit dem Ergebnis bin ich super zufrieden!

Ich denke, die Art der Bearbeitung mag man, oder man mag sie nicht. Wenn ihr zu letzteren gehört, seht es mir nach. Ein Fotografenherz will, was ein Fotografenherz will 😉

Die Hunde auf den Bildern sind Almuts Joy und Happy, die beiden Münsterländer Ellie und Maxi (Mama und Tochter), der Westie Billy sowie Flat-Dame Amina. Die hätte Finn zum Fressen gern gehabt 😉

Habt einen schönen Tag!

 

Alles Liebe,

eure

Larissa ♥

PS: Wie ihr seht, ist mein Wasserzeichen wieder das gewohnte 😉 Endlich wieder der eigene Laptop 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.